AG Sportphysiotherapie

Die AG Sportphysiotherapie (ZVK) ist der größte institutionelle Anbieter von Sportphysiotherapie-Fortbildungen in Deutschland. Die Verbindung der Kernkompetenzen Physiotherapie und Sport, die einheitlichen Qualitätsstandards, das interdisziplinäre Netzwerk und die bundesweite Ausbreitung sind die Stärken der AGS. Darüber hat die AGS als deutscher Vertreter im IFSPT (International Federation of Sports Physical Therapy) ein Alleinstellungsmerkmal auf dem Fortbildungsmarkt. 

 

Was vermitteln wir?

Die Kurse sind praxisnah gestaltet.

Die Inhalte sind methodisch, didaktisch strukturiert aufbereitet. Sie befähigen die Kursteilnehmer zur unmittelbaren Anwendung theoretischer und praktischer Kenntnisse in der sportphysiotherapeutischen Betreuung von Breiten- und Spitzensportlern.

 

 

Kompetenzerweiterung und Zukunftsperspektiven für Sportphysiotherapeuten

Mit den Kursen der AG Sportphysiotherapie erlangen Sie Kompetenzen, die Ihnen Tätigkeitsbereiche im privatwirtschaftlichen Sektor und 2. Gesundheitsmarkt öffnen (Betreuung von Mannschaften und Sportvereinen, PersonalTraining etc.).

Zudem bietet die AG Sportphysiotherapie auch einen internationale Austausch mit Sportphysiotherapeuten aus der Schweiz und aus Österreich.